Online-Dienste

Unseren Mandanten bieten wir einen sicheren Zugang zu unseren Akten, so dass Sie jederzeit den Stand der Bearbeitung nachvollziehen können; Interessenten bieten wir die Möglichkeiten einer Unfallmeldung oder einer unverbindlichen Anfrage im Falle eines Bußgeldverfahren (z.B. Bei Vorwurf der Geschwindigkeitsüberschreitung).

  • Webakte
    Hier haben unsere Mandaten Zugang zu den von uns geführten Akten über einen verschlüsselten Zugang. Über die Webakte ist auch eine direkte, gesicherte Kommunikation mit der Anwaltskanzlei möglich. Eine Einführung zur Webakte finden Sie in Video Form hier und als pdf hier.
  • Online-Mandats-Plattform
    Alle erforderlichen Daten für neue Mandate können Sie mit der Online-Mandats-Plattform über eine verschlüsselte Verbindung direkt online an uns übermitteln.
  • Bußgeldanfrage
    Sie haben eine Anhörung wegen Geschwindigkeit, Rotlicht, Abstand, Alkohol oder Drogen erhalten. Akzeptieren Sie nicht ohne vorherige Prüfung jeden Vorwurf: hier haben Sie die Möglichkeit einer unverbindlichen Anfrage an einen Verkehrsspezialisten.
  • Unfallschadensmeldung
    Sie hatten einen Unfall und möchten sich von Anfang an anwaltlich beraten lassen: hier haben Sie die Möglichkeit einer Online-Meldung des Unfalles. Wir setzen uns dann unverbindlich mit Ihnen in Verbindung.
  • Allgemeine Anfrage
    Für sonstige Anfragen nutzen Sie bitte die Emailadressen der einzelnen Büros oder dieses allgemeine Formular.