Jazz im Knast – JVA Bruchsal 04.12.2009

Die Begegnung mit Strafgefangenen kann auf vielen Ebenen stattfinden – auch auf einer musikalischen!

Durch den Kontakt von Dr. Oliver Brinkmann zu einem Insassen der JVA Bruchsal, der gemeinsam mit anderen Gefangenen bereits seit mehreren Jahren selbst komponierte und produzierte Rockmusik im Knast macht (www.myspace.de/gitterklang, http://www.youtube.com/watch?v=txKk-dTOFlg), wurde die Idee zu einem gemeinsamen Auftritt geboren. Rechtsanwalt Dr. Brinkmann, der in seiner Freizeit viel Musik macht und unter anderem in der Jazz-Formation „Begabte Hausfrauen mit Verstärkung“ spielt, konnte gemeinsam mit dem katholischen Pfarrer der JVA Bruchsal, Herrn Dekan Holzer, am 04.12.2009 ein Konzert in der Kirche der JVA organisieren, bei dem auch die Gefängnis-Band „White Raven“ auftrat. Das Konzert fand einiges Interesse bei den Inhaftierten, und auch die Beteiligten beiderseits des Gitters freuten sich über die einmalige Erfahrung und Begegnung.

SHO_L_01Hausfrauen.jpg

BHsVerstaerkung_JVABruchsal_Handzettel