Presseforum
Pressemitteilung vom 8. Juni 2011:

Racheakt

Gericht: Amtsgericht Heidelberg
Termin: 8. Juni 2011, 14:00
Vorwurf: Körperverletzung

Zufällig traf der Beschuldigte, der gemeinsam mit seiner Freundin in Heidelberg unterwegs war, einen entfernten Bekannten, von dem er annahm, dass er seiner Freundin Drogen verkauft habe. Aus Zorn darüber soll er ihn angegriffen und bis zu einer Apotheke verfolgt haben, wo er ihn dann nochmals geschlagen haben soll. Die Apothekerin rief die Polizei, die die Sache zur Anzeige brachte. Der Beschuldigte stand vermutlich zum Zeitpunkt der Tat unter dem Einfluss erheblicher Mengen Alkohols und möglicherweise auch Drogen.