Presseforum
Pressemitteilung vom 15. September 2011:

Erneute Anklage nach erheblicher Ermittlungshilfe

Gericht: Amtsgericht Karlsruhe
Termin: 15. September 2011, 9:00
Vorwurf: Anstiftung zum Einbruchdiebstahl

Unser Mandant soll zwei weitere Tatbeteiligte zu einem Einbruchdienstahl in einen Kindergarten angestiftet und in einem weiteren Fall einen Einbruch in eine Fahrschule mit verübt haben.
Die Angelegenheit schien für unseren Mandanten bereits erledigt zu sein, nachdem dieser – nach erfolgter Flucht aus dem Maßregelvollzug und nach mehreren Straftaten auf der Flucht – erhebliche Ermittlungshilfe geleistet und die Überführung der nun Mitangeklagten unterstützt hatte. Einer Einstellung des Verfahrens hat die Staatsanwaltschaft aber bisher nicht zugestimmt.