Presseforum
Pressemitteilung vom 21. September 2011:

Diebstahl beim Arbeitgeber

Gericht: Amtsgericht Mannheim
Termin: 21. September 2011, 9:00
Vorwurf: Diebstahl

Einem Schwarzafrikaner wird der Diebstahl zweier Mobiltelefone bei seinem Arbeitgeber vorgeworfen. Er hat die Taten auch gestanden, allerdings geltend gemacht, er habe ausstehende Lohnforderungen gegen seinen Arbeitgeber gehabt. Die Telefone hat er unbeschädigt zurückgegeben. Nun muss er befürchten, dass eine alte Bewährung widerrufen wird, da grundsätzlich mit Begehung einer neuen Straftat während der Bewährungszeit mit einem Bewährungswiderruf und damit mit der Verbüßung der ausgesetzten Freiheitsstrafe zu rechnen ist.