Presseforum
Pressemitteilung vom 6. Oktober 2011:

Neuauflage eines langwierigen Verfahrens

Gericht: Landgericht Augsburg
Termin: 6. Oktober 2011, 10:00
Vorwurf: Betrug

Nach einem jahrelangen Verfahren war unser Mandantvon Amtsgericht Augsburg wegen Betruges zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr verurteilt worden, weil er bei Ebay zahlreiche Settop-Boxen „Dreambox“ verkauft hatte, die sich zum Teil als Plagiate herausstellten. Ihm selbst war das nach eigenen Angaben aber nicht aufgefallen. Nach ersten entsprechenden Kundenreaktionen hatte er nicht nur die reklamierten GEräte zurückgenommen und den Kaufpreis erstattet, sondern auch eine größere Bestellung derselben Boxen aus Fernost mit erheblichen eigenen Kosten storniert. Dennoch ging das Gericht von betrügerischer Absicht aus, was die Verteidigung bestreitet. Das Landgericht hat nun über die Berufung zu entscheiden.