Presseforum
Pressemitteilung vom 19. Dezember 2011:

Am Geldautomaten endete die Freundschaft

Gericht: Amtsgericht Waiblingen
Termin: 19. Dezember 2011, 9:00
Vorwurf: Räuberische Erpressung

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart wirft einem jungen Mann und dessen Freundin vor einen kranken Mann bedroht und dazu genötigt zu haben,
mit ihnen zum Bankautomaten zu gehen, dort Geld abzuheben und es ihnen zu Überlassen.
Am ersten Prozesstag schwiegen die beiden Angeklagten.
Der vermeintlich Geschädigte konnte weder ggü der Polizei noch vor Gericht die Angeklagte zweifelsfrei wieder erkennen.
„Sie könne es gewesen sein, könne es aber auch nicht gewesen sein“ sagte er.
Zunächst sei er mit dem männlichen Angeklagten befreundet gewesen, die Freundschaft endete aber als er gemerkt habe, dass er beklaut wird.
Mit einer Fortsetzung und dem Urteil ist am 19.12.2011 zu rechnen.