Arztstrafrecht

Der Vorwurf eines Abrechnungsbetruges ist schnell erhoben – er führt auch zu Problemen bei der Gestaltung des beruflichen Alltags. Sei es eine Nachlässigkeit, ein Fehler eines Mitarbeiters, Missgunst von Kollegen oder Rache eines ehemaligen Mitarbeiters oder unzufriedenen Patienten: Eine entsprechende Mitteilung an die Staatsanwaltschaft, sei der Vorwurf auch noch so weit hergeholt ruiniert schnell den Ruf und eine Karriere.

Aber auch auf dem Gebiet der Behandlung kann niemand eine Strafanzeige, etwa wegen fahrlässiger Körperverletzung, ausschließen. Wenden Sie sich daher an uns, damit wir frühzeitig die richtigen Weichen im Ermittlungsverfahren stellen können.